LZRBetonwerkKitzingen

Transportbeton und Betonpumpen

Bei LZR wird der Beton bunt: Rot, gelb, schwarz - welche Farbe darf's denn sein? Farbbeton ist einer der neuen Renner aus dem LZR-Labor. So manche Sichtbetonwand wurde schon mit dem "Farb-Kick" zum besonderen Blickfang. Durch die große Siloanlage mit 2 x 12 Sortenboxen ist LZR in der Lage, kurzfristig Beton mit besonderen Zuschlagstoffen zu produzieren. So kommen Leichtbeton oder unser SV6-Fließbeton, der selbstverdichtende Beton in F6+ Konsistenz, innerhalb kürzester Zeit zu ihrer Baustelle.

Dank neuester Steuerungstechnik in den drei LZR-Betonwerken können auch Großbaustellen konstant mit jeder Betonsorte versorgt werden. 24 Sortenboxen für unterschiedliche Zuschlagsstoffe garantieren die zuverlässige Mischung von Beton-Sonderwünschen mit Mainkies, Basalt, oder Leichtbetonzuschlag - alles ist sofort abrufbar. Ob als Kleinmenge oder für Großflächen – alles natürlich in gewohnter LZR-Qualität. Die LZR- Transportbetonwerke stehen in Kitzingen (Betonwerk I und II) und Astheim (Betonwerk III).


Laborwagen Betontechniker

LZR-Labor

Als VMPA anerkannte Betonprüfstelle erfolgen Güteüberwachung und Neuentwicklungen im LZR- Labor, das mit speziellen Analyse- und Prüfgeräten ausgestattet ist. Hier werden auch vom Kunden gewünschte Sonderrezepturen zusammengestellt und entsprechenden Eignungsprüfungen unterzogen. Das „rollende LZR- Labor“ ermöglicht die Qualitätsüberwachung direkt an der Baustelle.

Interessante und wichtige Hinweise über den Baustoff Beton, die Zertifikate, wie auch das Sicherheitsdatenblatt, können sie direkt aus unserem Menüpunkt „Downloads" herunterladen.


Sonderbetone

LZR Farbbeton WuerzburgTrautenauerstraße

Die Vielseitigkeit des Baustoffes Beton ist beeindruckend und schlägt sich mittlerweile in über 600 verschiedenen Rezepturen der LZR- Werke nieder. Jeder Einsatzbereich hat seine speziellen Anforderungen an den Beton. Ob Resistenz gegen chemische Angriffe, wie beispielsweise bei landwirtschaftlichen Güllegruben notwendig, hohe Druckfestigkeiten bei Industrieflächen oder besondere Witterungsbeständigkeit beim Brückenbau – mit speziellen LZR- Sonderbetonen werden alle Ansprüche erfüllt. So auch beim jüngsten Spross aus der Produktions-Palette: STRUX 90/40"'- Faser- Beton. LZR-Beton mit STRUX 90/40"'- Fasern ist eine echte Alternative zu Beton mit Betonstahlmatten- oder Stahlfaserbewehrung. Die alkalibeständigen Makro-Kunststofffasern kontrollieren die Bildung und Ausbreitung von Rissen, und sind mit einer prüffähigen Zulassung auch statisch anrechenbar. Das freut nicht nur Landwirte.


LZR Betonpumpe Fahrsilo WiesenbronnKressmann

Betonpumpen

Eine große Fahrzeugflotte von eigenen Betonmischern und -pumpen ist ständig unterwegs, um die Baustellen schnell und pünktlich zu versorgen. Für Bauprojekte, bei denen enge Platzverhältnisse das gleichzeitige Liefern und Pumpen des Betons problematisch machen, wird diese Aufgabe von “Pumis” übernommen. Diese Spezialfahrzeuge sind Fahrmischer und Betonpumpe in einem und fördern den Beton genau dahin, wo er gebraucht wird. Wenn die 28 Meter Reichweite nicht ausreichen sollten, kann eine anzukuppelnde Verlängerung weiterhelfen.


Werkfrischmörtel

Fertiger LZR- Frischmörtel direkt an die Baustelle – und schon kann es mit dem Mauern losgehen. Ob Mauermörtel MG IIa oder der Wärmedämmmörtel LM 21, die Rezepturen sind optimal auf ihren Anwendungsbereich und die Einsatzbedingungen abgestimmt. Geliefert wird der Mörtel bis in den Raum Würzburg und Schweinfurt, kann aber auch jederzeit im Werk Kitzingen abgeholt werden.

Betonpumpe GnoetzheimWinzerhofMarktEinersheim PumpeLZRBetonmischer Einsatz