Tel. 09321-7002-0 info@lzr.de

R-BETON

R-Beton ist sinnvoll und nachhaltig. Daher forschen und experimentieren wir seit Jahren in diesem Bereich.

R-Beton 

R-Beton ist eine sinnvolle Alternative, wenn die eingesetzten Rohstoffe aus der Region kommen. In unserem Beton-Labor werden wöchentlich Betonproben aus der laufenden Produktion in Größe eines Pflastersteins auf Konsistenz und Druckfestigkeit überprüft. Insgesamt sind derzeit rund 400 verschiedene Betonarten, von insgesamt rund 1.000, aktiv in der Bauwirtschaft im Gebrauch. Darunter ist auch R-Beton, in dem Recycling-Material abgerissener Bauwerke wiederverarbeitet sind. Leider stehen die aktuell geltenden Bestimmungen dem ökologischen Gedanken noch etwas im Wege.

Ökologie und Ökonomie

In Bayern fallen jährlich rund 15 Millionen Tonnen Bauabfälle pro Jahr an. Davon werden etwa rund 13,6 Millionen Tonnen recycelt, was einer Quote von 91 Prozent entspricht. Das Unternehmen LZR recycelt jährlich rund 30.000 Tonnen. Fast das gesamte recycelte Material (99 Prozent) wird im Erd- und Straßenbau wiederverwendet, wo der R-Beton jedoch nur rund ein Prozent ausmacht.

Beim Herstellen von RC-Material für R-Beton fallen 35 bis 45 Prozent Brechsand an. Anders als zum Beispiel in der Schweiz, muss dieser nach deutschen Vorschriften ausgesiebt und mit Natursand ersetzt werden. Da der Brechsand nur selten weiterverwendet werden kann, wird dieser häufig auf Deponien entsorgt. Das steigert den Preis für R-Beton und sorgt eine schlechtere Umweltbilanz durch weitere Verarbeitungsschritte und zusätzliche Entsorgungswege.

Deutschland sollte dringend, beispielsweise bei unkritischen Vorhaben wie kleinen, nichttragenden Betonmauern oder Parkplätzen die Möglichkeiten des R-Betons nutzen, so dass auch der Brechsand zu 100% wiederverwendet wird. Eine Entsorgung auf raren Deponien ist aus unserer Sicht nicht nachhaltig und widerspricht dem Kreislaufwirtschaftsgesetz. LZR forscht daher stetig an dem Thema R-Beton und testet dazu auch auf dem eigenen Gelände.

Christian Reifenscheid

Mitglied der Geschäftsleitung

Tel. 09321 7002-27
Fax: 09321 7002-59
E-Mail:c.reifenscheid@lzr.de

R-Beton ist ein wertvoller Beitrag für mehr Nachhaltigkeit am Bau,